Projekteprojekte.html
aktuellKontakt.html
KontaktKontakt.html

Haus L.


Anforderung

Anbau an den bestehenden Hakenhof und Erweiterung mit Wellness und Büro. Die bestehende Wohnmobilgarage musste bleiben und integriert werden.


Umsetzung

Ein wichtiger Aspekt dieses Projektes liegt in der Fortsetzung des Rhythmus des massiven Altbestandes im neuen Holzskelettbau. Die beiden Hauptfunktionsbereiche des Zubaus, auf einer Nutzfläche von 90m² umfassen Wellness und Büro und erstrecken sich über drei Ebenen. Der Wellnessbereich zeichnet sich durch seine großzügige Raumhöhe aus, und wird räumlich durch die beiden Treppen, welche jeweils über die Galerie laufen eingefasst. Das Büro, über der Garage am Ende der lang gezogenen Bebauung situiert, genießt den Ausblick über das lange und schmale Grundstück, mit seinem großzügigen alten Obstbaumbestand und dem angrenzenden Bach.


Ort: Prellenkirchen, NÖ

Größe: 90m2

Fertigstellung: 2005

Auftraggeber: privat

Salonparallel: Barbara Schimek, Maja Oldenburg

TeamTeam.html